Christine Waitz ist in Ihrer Kindheit eher unsportlich gewesen, bevor Sie √ľber Ihre Familie zum Triathlonsport gekommen ist. Wohl gemerkt, die junge Frau stammt aus der Triathlonhochburg Roth ūüėČ Sie hat sich gleich bei Ihrer ersten Langdistanz dem Ironman in Wisconsin, USA f√ľr die WM im Folgejahr auf Hawaii qualifiziert und hat dort zweimal hintereinander den Weltmeistertitel in Ihrer Altersklasse gewinnen k√∂nnen. Bereits vor, aber erst recht nach dem Schritt in den Profi-Triathlonsport musste man Sie immer auf dem Radar haben, doch dann wurde es pl√∂tzlich ruhig um Sie.

Wann und wie Sie zum Triathlonsport gekommen ist, welche Erfahrungen Sie bei Ihren Hawaiistarts sammeln konnte, was Sie mit Trainerlegende Brett Sutton verbindet, warum es pl√∂tzlich so ruhig um Sie wurde und wie Sie √ľber aktuelle Themen wie z.B. Drafting, aber auch nicht so bekannte Themen der Triathlonszene denkt, √ľber dieses und vieles, vieles mehr spreche ich mit Christine Waitz in diesem Interview.