Weihnachtskalender 2018 – Tag 2 (Interview #151) –

Heute unterhalte ich mich mit Florian Wildgruber über seine erst kürzlich gemachten Erfahrungen die er im Rahmen der Fernsehsendung “Höllencamp” sammeln konnte, über seine neue Karriere als Buchautor, denn er bringt am 2. Dezember 2018 bereits sein zweites Buch mit dem Titel “Stopp Mimimi” heraus, über seine Coachingerfolge, zum Beispiel hat er dem Agegrouper Sören Otto (war bereits hier zu Gast bei Triathlon-Podcast – siehe #149) dabei geholfen in diesem Jahr seinen ersten Triathlon erfolgreich zu finishen und das obwohl Sören mit einem Gewicht von 180kg in das Coaching gestartet war, und so einiges mehr…

Shownotes:

Hier findest Du mehr Infos zum neuen Buch von Florian Wildgruber “Stopp Mimimi”

=> https://stoppmimimi.de/ (unbezahlte Werbung)

Showsponsor (bezahlte Werbung)

Diese Folge ganz herzlich bedanken, denn diese Folge von Triathlon-Podcast wird Dir mit freundlicher Unterstützung von pricon Sports präsentiert.

Du kennst pricon Sports noch nicht? Dann wird es aber Zeit, denn pricon Sports vereint namhafte Marken wie Kiwami im Bereich Triathlon-, Lauf-, und Schwimmbekleidung, MelTonic im Bereich Sportnahrung und Getränke und weitere Marken unter einem Dach. Alle Infos und Links findest Du unter www.priconsports.com.

Hat Dir der Talk mit Florian Wildgruber gefallen? Wenn ja dann sei so lieb und gib dem Podcast Deine ehrliche Bewertung auf iTunes, bzw. abonniere den Podcast so dass Du in Zukunft keine weitere Folge verpasst.

So, und zu guter letzt freue ich mich, wenn Du bei der nächsten Ausgabe von Triathlon-Podcast wieder mit dabei bist, denn da kommt noch so einiges.

Bis dahin, bleib sportlich Dein Marco.