Mein heutiger Gast ist erneut der Agegrouper Frank Schumann. Frank war bereits im letzten Jahr Anfang 2020 zu Gast im Podcast und ich nenne ihn mal den deutschen Wim Hof, da er selbst im Winter kurz kurz zum laufen geht und dem Kälte nichts anhaben mag.

Heute ist Frank erneut zu Gast da er eine tolle Idee für einen DIY Triathlon hat und diesen Triathlon mit einer Charity Aktion verbindet.

Wie er auf die Idee gekommen ist Triathlon mit dem guten Zweck zu kombinieren, wann und wo sein DIY (i.d.F. Langdistanzrennen) stattfinden wird und wie du ihn dabei unterstützen kannst, dass alles und so einiges mehr erfährst Du in den nächsten Minuten in dieser Podcast Aufnahme mit Frank Schumann!

Shownotes:

Frank Schumann in Facebook => https://www.facebook.com/frank.schumann.1272

Frank Schumann in Instagram => https://www.instagram.com/hannover.marathon.botschafter

Video zu seiner Charity Aktion => https://www.youtube.com/watch?v=6DHAEn8nPSA

Website RSG Langenhagen => https://www.rsg-langenhagen.de/

Website Heiner Rust Stiftung => http://www.heiner-rust-stiftung.de/

Du magst Hilfe bei Deiner Charity Aktion haben?

Wenn Dir das Interview mit Frank gefallen hat, Du vielleicht selber eine Aktion vorhast und, darüber berichten magst oder Input dazu brauchst dann lass es mich gerne per Direktnachricht in den Triathlon-Podcast Socials oder per email an die info@triathlon-podcast.de wissen und dann bist du vielleicht demnächst selbst zu Gast im Podcast.

In eigener Sache:

Weiter würde ich mich über Deine 5 Sterne Bewertung auf Apple Podcast freuen, oder wenn Du dem Podcast in Plattformen wie Spotify, Google Podcasts und Co. folgst, so dass Du in Zukunft keine weitere Folge mehr verpasst.

Zum Schluss freue ich mich auch, wenn Du bei der nächsten Ausgabe von Triathlon-Podcast mit dabei bist.

Bis dahin, bleib sportlich und noch viel wichtiger in der aktuellen Zeit,  bleib gesund!

Dein Marco