Aloha! Heute habe ich die deutsche Profitriathletin Lena Berlinger zu Gast im Podcast Gespräch!

Lena habe ich das erste Mal beim Challenge Davos 2018 persönlich kennengelernt und war positiv überrascht, dass in einer so zierlichen, jungen Frau so viel Triathlonpower stecken kann! Sie hat das Rennen, was überhaupt kein leichtes ist selbstverständlich gewonnen. Und überhaupt scheint sie harte Streckenprofile zu lieben.

Mit Lena spreche ich in den nächsten ca. 75 Minuten u.a. darüber wann und wie Lena zum Triathlonsport gefunden hat, warum ihr die etwas anspruchsvolleren Strecken eher liegen, wie so das Leben als Triathlonprofiathletin wirklich ist, über Ihre Saison 2021 und was sie sich für 2022 vorgenommen hat und so einiges mehr.

Jetzt wünsche ich Dir viel Freude beim Anhören der heutigen Podcastfolge mit Lena Berlinger!

Shownotes:

Website von Lena Berlinger => https://lenaberlinger.de/

Lena in Instagram => https://www.instagram.com/lena.berlinger.justlena/

In eigener Sache:

Wenn Dir der Podcast mit Lena Berlinger gefallen hat, dann freue ich mich über deinen Applaus, sprich eine Bewertung in Apple Podcast, ein Abo in Spotify und Co, oder wenn Du den Podcast in Steady unterstützt.

Denn in Steady kommen demnächst auch physische Prämien wie z.B. Triathlon Podcast Badekappen und Co. als Prämien ins Programm, sowohl für bisherige, aktuelle und natürlich zukünftige Unterstützer des Podcasts. Vielen Dank bereits an dieser Stelle für den Support aller bisherigen und aktuellen Unterstützer und vielleicht bist Du ja einer der nächsten! Würde mich sehr freuen!

Zum Schluss freue ich mich auch, wenn Du bei der nächsten Ausgabe von Triathlon-Podcast mit dabei bist.

Bis dahin, bleib sportlich, Dir und Deiner Familie Frohes Weihnachtsfest und noch viel wichtiger in der aktuellen Zeit, bleib gesund!

Dein Marco