Aloha! Heute ist Sophia Burgard von Viva con Agua, einem gemeinnützigen Verein aus Hamburg der sich für den Zugang zu sauberem Trinkwasser, Sanitärversorgung und Hygiene von Menschen in ärmeren Ländern einsetzt zu Gast im Triathlon Podcast.

Demnächst (5.7.2021) startet ein Ride4Water in dem Du (zusammen mit mir) aufsattelst und mit Deinem Rennrad, Klapprad, Indoorrad, Dreirad, etc. wenn Du magst sportlich aktiv wirst und dabei den guten Zweck und Menschen in Not, konkret bedeutet es das One Wash Projekt in Uganda unterstützt.

Wann, und von wem Viva con agua gegründet wurde, was die Ziele von Viva con Agua sind, wie DU bzw. WIR Viva con Agua konkret unterstützen können und so einiges mehr erfährst Du im folgenden Podcast Gespräch mit Sophia Burgard von Viva con Agua!

Viel Spaß beim Anhören – überall wo es Podcasts gibt !

Shownotes:

Viva con Agua Website => https://www.vivaconagua.org/

Link zum Ride4Water Event von VcA => https://www.move4water.org/#/

Hier kannst Du Viva con Agua direkt mit einer Spende unterstützen => https://www.vivaconagua.org/deine-spende/

Viva con Agua in Instagram => https://instagram.com/vivaconagua

Viva con Agua in Facebook => https://www.facebook.com/vivaconagua

Be Water Podcast von Viva con Agua => https://vivaconagua.podigee.io/

Sei dabei im Team von Triathletes Move4Water by Triathlon Podcast und unterstütze Menschen in Not => https://move4water.org/#/team/8566f402-782d-4c4b-95a4-a2b41d95cf86

Sei beim Ride4Water dabei!

Gib Dir einen Ruck und unterstütze Viva con Agua bei Ihrem demnächst stattfinden Ride4Water, denn Du hast gehört, das sogar für unsere Verhältnisse kleinere Beträge in anderen Regionen der Welt einen riesen Unterschied machen können.

Hier geht es zum Ride4Water Team von Triathlon Podcast => https://www.move4water.org/#/jointeam/q1b34BsmcEukMhZtdPHAY3In-c-j000To5mnsSXX1aA=

In eigener Sache:

Wenn Dir das Interview mit Sophia Burgard gefallen hat, Du vielleicht selber eine Aktion vorhast und, darüber berichten magst oder Input dazu brauchst dann lass es mich gerne per Direktnachricht in den Triathlon-Podcast Socials oder per email an die info@triathlon-podcast.de wissen und dann bist du vielleicht demnächst selbst zu Gast im Podcast.

Weiter würde ich mich über Deine Bewertung auf Apple Podcast freuen, oder wenn Du dem Podcast in Plattformen wie Spotify, Google Podcasts und Co. folgst, so dass Du in Zukunft keine weitere Folge mehr verpasst.

Zum Schluss freue ich mich auch, wenn Du bei der nächsten Ausgabe von Triathlon-Podcast mit dabei bist.

Bis dahin, bleib sportlich und noch viel wichtiger in der aktuellen Zeit,  bleib gesund!

Dein Marco Sommer